Herzlich willkommen in der Mosaikschule

 

Für mehr Infos klicken Sie bitte die unten stehenden Menüpunkte an:

 

Einschulung 2021/2022 (Stand 30.8.2020)

Einladung zum Informationsabend Einschulung 2021/2022

Liebe Eltern der Vorschulkinder,

spätestens seit der Aufforderung sich an einer Schule anzumelden, haben Sie sich Gedanken rund um die Einschulung Ihres Kindes gemacht. Viele Fragen erreichen uns. Diese können wir aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen weder im spontanen Gespräch noch bei einem Tag der offenen Tür klären.

All das ist augenblicklich nicht möglich.

Stattdessen bieten wir Ihnen einen Elternabend an, an dem ich Ihnen die Mosaikschule vorstelle, Sie aber vor allem Ihre Fragen stellen können (Anmeldeverfahren, Betreuungsformen, Aufnahmekriterien….).

Eine Anmeldung per Mail über das Kontaktformular der Homepage oder unter Email:
mosaikschule-gladbeck@t-online.de ist erforderlich!

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Abstandsregeln begrenzt.

Kommen Sie bitte nur mit einer Person und denken Sie daran eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Sollten sich sehr viele Interessierte anmelden, wird es einen weiteren Termin geben.


Elternabend für Schulanfänger 2021/ 2022
Wann: Dienstag, 15.9.2020, 19 Uhr
Wo:    Mosaikschule, Standort  Zum Stadtwald 3b, Mensa

Mit freundlichen Grüßen

Ute Kirsten

Neues Schuljahr 2020/2021 (Stand 18.09.2020)

Achtung! Wichtige Information zur Maskenpflicht! (Stand: 18.09.2020)

Liebe Eltern der Mosaikschule,

die Corona Schutz Verordnung wird uns noch eine Weile begleiten und damit auch die Maskenpflicht im Gebäude und auf dem Schulhof. Inzwischen ist das Tragen des Mund-Nasen- Schutzes für alle schon zur Gewohnheit geworden.

Bitte schicken Sie Ihr Kind morgens mit einer eigenen Alltagsmaske auf den Weg.

Die Versorgung mit Masken am Schultor ist fortan nicht mehr möglich, da der genähte Maskenvorrat zur Neige geht. Im Hinblick auf die bestehende Maskenpflicht ist ein Betreten der Schule ohne eigene Maske dann nicht mehr möglich.

Die Regelung gilt ab Montag, 21.9.2020.

Sollten Sie noch schuleigene Masken in Ihrer Wäsche finden, freuen wir uns, wenn diese den Weg zu uns zurück finden.

Mit freundlichen Grüßen

Ute Kirsten

Jahreshauptversammlung Förderverein am 8.9.2020 um 19 Uhr (Stand 31.8.2020)

Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2020.pdf (133,5 KiB)

Vorgehen bei einem Verdachtsfall in der Familie!

Wenn es in ihrer engeren Familie (Vater, Mutter, Geschwister) einen Corona Verdachtsfall gibt, bitten wir Sie dringend Ihr Kind zu Hause zu behalten, bis ein Testergebnis vorliegt und der Sachverhalt geklärt ist.

In der Zeit wird das Kind im Lernen auf Distanz mit den Unterrichtsmaterialien versorgt.

Helfen Sie mit die Verbreitung des Virus einzuschränken!

Start nach den Ferien 12.08.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Auch sechs Wochen nach Beginn der Sommerferien lässt uns die Pandemie noch nicht los. Wir starten unter ähnlichen Hygienebedingungen wie wir vor den Ferien aufgehört haben.

Das bedeutet:

Alle Kinder benötigen eine Alltagsmaske, die sie ab der Schulhofgrenze tragen. Inwieweit die Masken in den Klassenräumen aufbehalten werden, hängt von den konkreten Gegebenheiten ab.

Die Klassenlehrerinnen werden das am Mittwoch mit Ihren Kindern besprechen. Im Schulvormittag soll der Klassenverband insbesondere nicht jahrgangsübergreifend aufgelöst werden. Das gilt auch für die Pausen.

Wir starten am Mittwoch um 8 Uhr. Wie vor den Ferien kommen die Kinder im Zeitfenster von 7.45 Uhr bis 8.00 Uhr zur Schule und begeben sich direkt in die Klassen, sodass in der Ankunftssituation Abstand gewahrt werden kann. Das Zeitfenster ist am Mittwoch für alle gleich. Der Unterricht endet ebenfalls für alle um 11.30 Uhr.

Eltern werden weiterhin gebeten den Schulhof und das Gebäude nur zu betreten, wenn es einen gewichtigen Grund gibt und sie sich angemeldet haben.

 

Wer seinen Urlaub im Ausland verbracht hat und aus einem Risikogebiet zurückgekehrt ist, benötigt den Nachweis über ein negatives Corona Testergebnis.

Uns ist klar, dass wir die Vorgabe nicht lückenlos kontrollieren können. Ich appelliere an die Verantwortung aller, das sehr empfindliche System nicht durch egoistisches Verhalten zu gefährden.

Niemand möchte erneut eine Schulschließung. Helfen Sie mit, diese nicht zu provozieren.

 

Wir freuen uns Ihre Kinder bald wieder zu sehen und wünschen uns allen einen guten, von Achtsamkeit und Zuversicht geprägten Start in das Schuljahr 2020/2021.

 

Bis bald

Ute Kirsten

Information zur Einschulung 20/21 (Stand 3.8.2020)

Hinweise zur Einschulung an der Mosaikschule am Donnerstag, 13.8.2020

Liebe Eltern,
wir freuen uns Sie und Ihre Kinder in Kürze bei uns an der Mosaikschule willkommen zu heißen.

Die Begrüßung aller Schulanfänger findet am Standort Zum Stadtwald statt.

Wie überall gelten auch für das kleine Einschulungsfest die bekannten Schutzmaßnahmen der Corona Schutzverordnung.


Das heißt:

  • Jede Klasse wird einzeln in Empfang genommen.

  • Die Kinder werden nur von ihren Eltern begleitet.

  • Beim Betreten des Schulhofes ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

  • Während der gemeinsamen Begrüßung müssen die Abstandsregeln eingehalten werden, so
     dass die Masken abgelegt werden können.

  • Es ist wichtig, die Vorgaben einzuhalten und pünktlich zu kommen.


Die Reihenfolge ist wie folgt vorgesehen:

  • 09.00 Uhr 1a Koala - Klasse

  • 09.30 Uhr 1c Pinguin - Klasse

  • 10.00 Uhr 1b Raben - Klasse

  • 10.30 Uhr 1d Nilpferd - Klasse


Nach der gemeinsamen Einführung hat jede Klasse ihre erste Unterrichtsstunde im eigenen Klassenraum. Die Kinder der Klassen 1a und 1b gehen mit ihren Lehrerinnen zum Standort Diepenbrockstraße. Die Eltern folgen der Gruppe. Auf den entsprechenden Schulhöfen können die Eltern in den dafür vorgesehenen Bereichen verweilen und ihre Kinder nach dem Unterricht wieder in Empfang nehmen.

Wir freuen uns auf einen fröhlichen Einschulungstag an der Mosaikschule.

Ute Kirsten

 

Informationsdokument zu unseren Betreuungsformen - Einschulung 20/21

Betreuungsformen der Mosaikschule.pdf (230,6 KiB)
Infos während der Schulschließung/Wiederbeginn (Stand 17.06.2020)

Neue Info OGS: Verpflegungskostenerhöhung (Stand 17.6.2020)

Verpflegungskostenerhöhung.pdf (558,8 KiB)

Schulöffnung ab 15.6.2020 (Stand 13.06.2020)

Liebe Eltern,

ab Montag, 15.06.2020 beginnt nun für alle Kinder der tägliche Unterricht. Jede einzelne Klasse hat ihren Plan von der Klassenlehrerin erhalten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenpflegschaftsvorsitzenden.

Info Elternsprechtage (Stand 05.05.2020)

Elternbrief Elternsprechtag 2020.pdf (226,2 KiB)

Info (Stand 29.04.2020)

Im Landtag wurde entschieden den Unterrichtsbeginn für die 4. Klassen zu verschieben.

Es findet am kommenden Montag, 4.5.2020 noch kein Unterricht in der Schule statt.

Wir warten weiterhin auf konkrete Anweisungen und versorgen Sie so schnell wie möglich mit Informationen.

Die Notgruppenbetreuung wird weitergeführt.

Info (Stand 26.4.2020)

Die Notfallbetreuung wurde um weitere Personengruppen erneut ausgeweitet.

Allerdings sind Wochenenden und Feiertage von der Notfallbetreuung ausgenommen.

Bei Bedarf melden Sie sich bei der Schulleitung über die 02043-30883 oder mosaikschule-gladbeck@t-online.de an.

Info (Stand 16.04.2020)

Die Schulen bleiben bis zum 4. Mai für alle geschlossen.

Anschließend beginnt der Unterricht für die 4. Klassen. Infos dazu folgen.

 

 

Die Notgruppen bleiben weiter bestehen. Bei Bedarf bitte melden.

 

!!!Wichtige Änderung zur Notbetreuung!!! (Stand 20.03.2020)

Infos im Rahmen der Schulschließung! (Stand 13.03.2020)

Ideenkiste (Stand 23.04.2020)
Hier ein paar hilfreiche Links (Stand 02.04.2020)